Gemeinde Gärtringen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche   RSS-Feeds

Volltextsuche

Flexible Nachmittagsbetreuung

Informationen im Überblick

In der Gemeinde Gärtringen gibt es die Möglichkeit Grundschulkinder im Rahmen der „Flexiblen Nachmittagsbetreuung“ in Verbindung mit der Kernzeitbetreuung montags bis freitags ganztägig zu betreuen. Mit diesem Angebot ist sichergestellt, dass alleinerziehende und berufstätige Eltern ganztags arbeiten gehen können, ohne dass sich daraus Probleme für die Betreuung der Kinder im Grundschulalter ergeben.

Um eine ganztägig Betreuung sicherzustellen ist es erforderlich, das Kind jeweils zur verlässlichen Grundschule (7:30 Uhr bis 14:00 Uhr) und zur flexiblen Nachmittagsbetreuung (14:00 Uhr bis 17:00 Uhr) anzumelden.

Die Nachmittagsbetreuung findet von Montag bis Freitag in den Räumen der Peter-Rosegger-Schule, der Ludwig-Uhland-Schule sowie in der Joseph-Haydn-Schule (ausgenommen Freitag) statt.

Gegen 14:00 Uhr beginnt die Hausaufgabenzeit, die um 15:30 Uhr endet. Freitags werden keine Hausaufgaben gemacht.

Die Kinder der flexiblen Nachmittagsbetreuung werden von qualifizierten Fachkräften betreut. Das Betreuungsangebot richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 aller Gärtringer Grundschulen, sofern beide Eltern berufstätig sind bzw. ein Elternteil alleinerziehend ist.

Flexible Nachmittagsbetreuung
Flexible Nachmittagsbetreuung
Flexible Nachmittagsbetreuung
Flexible Nachmittagsbetreuung

Zur Eingruppierung in die einzelnen Einkommensstufen muss ein Nachweis über die Positiven Einkünfte gem. § 2 EStG durch den Einkommenssteuerbescheid, erbracht werden. Auch eine tageweise Inanspruchnahme der Nachmittagsbetreuung ist möglich. Dann gelten folgende Gebührensätze:

  • 5 Tage: 100%
  • 4 Tage: 80 %
  • 3 Tage: 60 %
  • 2 Tage: 40 %
  • 1 Tag:   20 %  der Gebühr der jeweiligen Einkommensgruppe.

Für Fragen zur Durchführung der Ganztagesbetreuung steht Ihnen im Rathaus Frau Wolf, Tel.: 07034 923-109 oder die Leitung der Nachmittagsbetreuung, Frau Ehebauer, Tel.: 07034 238011 gerne zur Verfügung.

Richtlinien und Formulare (Anmeldung, Änderung / Abmeldung) zur Flexiblen Nachmittagsbetreuung

Die Unterlagen finden Sie bei unseren Rathausvordrucken. 

Weiter zu den Unterlagen