Gemeinde Gärtringen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche   RSS-Feeds

Volltextsuche

Allgemeines zur Ortsbücherei

Kontakt und Informationen

Ortsbücherei Gärtringen
Bismarckstraße 16a
71116 Gärtringen
Tel.: 07034 26001

Die Ortsbücherei Gärtringen befindet sich am Eingang des Kieferschen Parks in der Bismarckstraße 16 A.

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Dienstag: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Während der Sommerferien ist die Bücherei jeweils dienstags und donnerstags (zu den oben genannten Zeiten) geöffnet.

Den Standort der Bücherei im Satellitenplan anzeigen.

Ortsbücherei
Ortsbücherei

Was gibt es alles zu finden?!

Die Ortsbücherei ist eine öffentliche Einrichtung der Gemeinde Gärtringen für deren Einwohner. Personen aus anderen Gemeinden kann die Nutzung gestattet werden. Die Bücherei erstreckt sich über 2 Stockwerke. Im Erdgeschoss finden Sie die Ausleihtheke, Zeitschriften, Sprachkurse, CD-Roms für Kinder, DVD`s und Hörbücher für Kinder und Jugendliche, ein Regal mit Büchern „14plus“, Bilder– und Kinderbücher, Hörspielcassetten, Romane, Krimis,Hörbücher und CD`s für Erwachsene. Neuerscheinungen finden sieauf unserem Büchertisch.

Im Obergeschoss finden Sie Romane und Comics für Jugendliche, sowie Sachbücher zu allen Wissensgebieten für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Wir verstehen uns als Familienbücherei. Das bedeutet, dass wir insbesondere aktuelle Literatur für Erwachsene und Kinder bereit stellen. Im Augenblick verfügt die Bücherei über einen Bestand von ca. 16 000 Medien. Sie wird geleitet von Frau E. Saier. Des weiteren betreuen Sie Frau H. Gampp, Frau K. Lutz und Frau A. Metzger.

Besondere Angebote der Bücherei

  • Vorstellung von Neuerwerbungen im örtlichen Mitteilungsblatt
  • Vorlesestunden für Kinder
  • Büchereiführungen für Schulklassen und andere Gruppen (außerhalbder Öffnungszeiten)
  • Frederiktag (immer im Oktober) für die ersten Klassen
  • Bücherkisten zu einem speziellen Thema für Kindergärten und Schulen(auf Anfrage)
  • Autorenlesungen für Kinder und Jugendliche – auch in Zusammenarbeitmit den örtlichen Schulen
  • In Zusammenarbeit mit dem Jugendreferat der Gemeinde: Treffen derGärtringer Lesepaten zum Austausch und zur Weiterbildung
  • Flohmarkt – immer am letzten Schultag vor den Sommerferien
  • Seniorennachmittag – immer im Herbst unter dem Motto: Kaffee und Literatur
  • Literaturabende

Benutzungsordnung der Ortsbücherei Gärtringen

Anmeldung:
Bitte bringen Sie zur Anmeldung Ihren Personalausweis oder Reisepass mit. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre benötigen die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Eltern haften für ihre Kinder.Sie bzw. Ihre Kinder erhalten bei der Anmeldung kostenlos einen Benutzer-Ausweis, der bei der Ausleihe stets vorzulegen ist.

Leihfristen:
Bücher werden für 4 Wochen ausgeliehen, alle anderen Medien dürfen Sie zwei Wochen behalten. Jedes Medium kann einmal verlängert werden, falls keine Vorbestellungen für andere Leser vorliegen.

Gebühren

Ausleihgebühren:
Die Jahresausleihgebühr beträgt je Kalenderjahr 12,00 Euro für  erwachsene Leser. Bei Neuanmeldungen ab Februar eines jeden Jahres reduziert sich die Gebühr monatlich um 1,00 Euro. Ausleihen für Kinder und Schüler sind gebührenfrei, ab dem 16. Lebensjahr ist für die gebührenfreie Ausleihe die Vorlage des Schülerausweises erforderlich.Studenten erhalten, ebenfalls nach Vorlage des Studentenausweises, eine Ermäßigung von 50% auf die Jahresausleihgebühr. Eine vorzeitige Beendigung des Benutzungsverhältnisses begründet keine Rückzahlungspflicht. Die Ausleihe von Spielfilmen ist für alle Nutzer der Bücherei gebührenpflichtig. Die Gebühr pro Film beträgt 1,00 Euro für 14 Tage Ausleihzeit. Die Jahresgebühr beinhaltet nicht die Ausleihe von Spielfilmen, gleichgültig, ob es sich um Filme für Kinder oder Erwachsene handelt. Wer die Jahresgebühr nicht entrichten möchte, zahlt für eine Einzelausleihe 0,50 Euro pro Medium, für Spielfilme s.o. 1,00 Euro. Kinder erhalten Erwachsenen-Medien nur unter Vorlage des gültigen Leser-Ausweises eines Erziehungsberechtigten.

Überziehungsgebühren:
Bei Nichteinhaltung der Leihfristen entstehen Überziehungsgebühren in folgender Höhe:Nach Überschreiten der Leihfrist um eine Woche 0,50 Euro pro Medium/Woche. Zusätzlich werden Portokosten in tatsächlicher Höhe in Rechnung gestellt. Mit der 2. Mahnung nach Ablauf weiterer 4 Wochen wird eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 5,00 Euro fällig. Sollte es notwendig  werden, die Gebühren durch das Kämmereiamt der Gemeindeverwaltung einziehen zu lassen, entstehen weitere Bearbeitungsgebühren in Höhe von 5,00 Euro. Ein Ersatz-Ausweis kostet 1,00 Euro. Bei Beschädigung oder Verlust eines Mediums wird  ein Ersatz in der Höhe des Anschaffungspreises, sowie eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5,00 Euro erhoben. Für defekte oder verschwundene Hüllen oder Cover entsteht eine Gebühr von 1,00 Euro.

Ausschluss von der Bücherei-Benutzung
Personen, die gegen die Bestimmungen dieser Benutzungsordnung und gegen die Hausordnung verstoßen, können von der Benutzung der Ortsbücherei zeitweise oder auf Dauer ausgeschlossen werden.

Diese Benutzungsordnung tritt am 1. Januar 2010 in Kraft, gleichzeitig tritt die Benutzungsordnung vom 1.1. 2004 außer Kraft.