Gemeinde Gärtringen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche   RSS-Feeds

Volltextsuche

Pflege

Dienstleistungen und weitere Angebote

Nachstehend finden Sie Informationen zu den ambulanten und stationären Dienstleistungen in der Pflege in Gärtringen.

Ambulante Dienstleistungen

Ambulante Kranken- und Altenpflege
Die ambulante Pflege umfasst die ganze Palette der Versorgung alter, kranker und pflegebedürftiger Menschen in ihrer eigenen Wohnung. Dazu gehören alle grund- und behandlungspflegerische Leistungen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Diakoniestation Gärtringen: Tel.: 07034 9274-446.

Nachbarschaftshilfe
Ehrenamtliche Mitarbeiter/innen erbringen Leistungen zur Aufrechterhaltung und Weiterführung des Haushalts. Es werden Hilfestellungen z.B. bei der Zubereitung von Mahlzeiten, Einkäufen, Begleitdienste, Wäscheversorgung, sowie Reinigungsarbeiten erbracht. Außerdem bietet Ihnen die Nachbarschaftshilfe eine zeitintensive Betreuung von 2 bis 8 Stunden in häuslicher Umgebung an, sowie eine Kurzzeitbetreuung in den Abendstunden. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Diakoniestation Gärtringen: Tel.: 07034 9274-140.

Essen auf Rädern
Für alle, die Schwierigkeiten bei der Nahrungszubereitung haben, gibt es einen mobilen Essenszubringerdienst. Bei Bedarf werden auch Diätkost und fleischlose Menüs geliefert. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Diakoniestation Gärtringen, Tel.: 07034 9274-140.

Hospizdienst Gärtringen, Rohrau, Ehningen, Nufringen
Wir helfen Ihnen zu Hause als auch im Pflegeheim. Unser Angebot ist kostenlos. Sprechen Sie mit uns, wenn Sie Fragen zum Hospizdienst haben oder den Hospizdienst in Anspruch nehmen möchten. Hospiztelefon: 0162 6207844.

Krankenpflege- und Altenhilfeverein Gärtringen e.V. (KAV)
Der Krankenpflege- und Altenhilfeverein ist Kooperationspartner der Diakoniestation. Als Mitglied des KAV erhalten Sie ab dem 4. Monat ihrer Mitgliedschaft bei Pflegestufe Null einen Nachlass von 25% auf alle Leistungen der Diakoniestation mit einem Höchstbetrag bis 110€/Jahr die nicht durch Behandlungspflege bzw. durch die Pflegeversicherung abgedeckt sind. Außerdem erhalten Mitglieder des KAV bei Inanspruchnahme der Tages- und Kurzzeitpflege einmal im Jahr ein Tagessatz erlassen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 18 Euro pro Person/je Ehepaar. Die Geschäftsstelle des KAV befindet sich im Bürgermeisteramt, Rohrweg 2, Zimmer 8, Herr Kunst, Tel.: 07034 923-113, E-Mail schreiben

Stationäre Dienstleistungen

Samariterstift Gärtringen
Im Gärtringer Samariterstift werden 72 Pflegeheimplätze, 3 Kurzzeit-Pflegeplätze und 12 Tagespflegeplätze bereit gestellt. Weitere Informationen erhalten Sie beim Dienststellenleiter Peter Lange, Tel.: 07034 9274-0. Die Vermietung von 20 betreuten Altenwohnungen erfolgt über die Liegenschaftsverwaltung der Gemeinde Gärtringen, Tel.: 07034 923-126.

Stationäre Pflege
Falls Sie oder Ihre Angehörigen nicht in der Lage sind, für ihre Heimkosten aufzukommen, kann Sozialhilfe beantragt werden. Dieser Antrag muss allerdings vor Heimaufnahme gestellt und die positive Entscheidung des Sozialamts abgewartet werden. Es wird empfohlen, die Heime, für die Sie sich interessieren, zu besichtigen und auch ein ausführliches Gespräch mit der Heimleitung zu führen.

Sozialer Dienst - Amt für Soziales des Landkreises Böblingen

Der Soziale Dienst ist zuständig für Menschen, wenn Sie in einer wirtschaftlichen und sozialen Notlage sind, Pflege oder hauswirtschaftliche Hilfen benötigen und die Leistungen der Pflegekasse nicht ausreichen.

Infos:
Landratsamt Böblingen, Amt für Soziales - Sozialer Dienst, Parkstraße 16, 71034 Böblingen, Tel.: 07031 663-103.