Gemeinde Gärtringen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche   RSS-Feeds

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Online-Beteiligung

Durch die Onlineplattform haben Sie die Möglichkeit, sich ganz bequem von zu Hause aus bei dem Prozess Gemeindeentwicklungsplan einzubringen. Ziel war es, ein Werkzeug anzubieten, dass es für jeden, egal ob jung oder alt, jederzeit, überall und einfach anwendbar ist. In enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Gemeinde entwickelten die Fellbacher IT-Experten von dem Unternehmen k+k information services GmbH innerhalb von eineinhalb Monaten einen Prototyp, der Ideen einfach sichtbar und verwertbar macht: die Online-Plattform COIN (Customer Oriented Innovation).


Was ist COIN?


Bürgerbeteiligung: Zentrale, mobile Ideen-Plattform von überall erreichbar
Praxisnah: COIN wurde mit Gemeinden für Gemeinden entwickelt
Transparenz: Einfach priorisieren, welche Projekte den Bürgern wirklich wichtig sind


COIN ist eine Online-Ideen-Plattform, die auf allen gängigen Endgeräten (Smartphone, Tablet, PC) verfügbar ist. Das heißt, unabhängig davon, wo Sie sich gerade befinden, können Sie jederzeit Ihre Ideen veröffentlichen. Durch die Bewertung und das Kommentieren von anderen Ideen kann eine transparente Gewichtung durch die Bürger selbst entstehen. Die Ergebnisse der virtuellen Welt fließen natürlich dann auch wieder in die reale ein, und zwar im November bei der Klausurtagung des Gemeinde- und Ortschaftsrates und im Januar bei der Gruppenphase 2 – die nächste Runde der Bürgerwerkstätten.
 
Zwei Klicks und los geht´s


Sie registrieren sich einmal, erhalten dann eine Bestätigungsmail und dann können Sie auch schon direkt loslegen.
 
Betätigen Sie dazu nun diesen Link:
 

https://coin-gaertringen.azurewebsites.net
 
Auf der Plattform finden Sie bereits Ideen vor. Die Gemeindeverwaltung hat nämlich auf unterschiedlichen Wegen bereits eine gute Sammlung an Ideen, Anregungen und auch Umsetzungsvorschläge erreichen können. Im Folgenden sehen Sie die unterschiedlichen Arten wie dies zustande gekommen ist:
 
Bürgerwerkstätten, Jugendforum, Bürgerversammlung, Kartenabfrage Ludwig-Uhland-Schule und Theodor-Heuss Realschule, Infostände, Ideenbuch, Jugendsprechstunde, Sommerferienprogramm und sonstige Bürgeranregungen.
Diese Ideen können Sie nun kommentieren und mit dem Sternensystem bewerten.
 
Sie können auch neue, eigene Ideen unter „Neue Idee“ einstellen.
Interessieren Sie sich nur für ein Themenfeld? Dann können Sie gezielt nach Kategorien auch „suchen“.
Folgende Kategorien finden Sie auf der Plattform:
 
Landwirtschaft, Naherholung und Umwelt
Freizeit- und Tagestourismus
Ehrenamtliches Engagement
Soziale Infrastruktur unter dem Thema „generationengerechtes Gärtringen“
Wirtschaft und Bildung
Orts- und Innenentwicklung
Verkehr und Mobilität
Sonstige Themengebiete


Wir wünschen Ihnen viel Spaß sich auf diese Weise zu beteiligen. Falls Sie Fragen zur Plattform haben, dürfen Sie gerne den Kontakt zu Frau Wenz, 07034 923-119 aufnehmen.

HINWEIS:
Bitte haben Sie Verständnis, wenn Sie die Bestätigungsmail erst ein paar Tage nach Ihrer Registrierung erhalten. Wir werden immer Dienstag und Donnerstag Ihre Daten abgleichen. Damit können wir sicherstellen, dass sich nur Gärtringer und Rohrauer Bürger auf der Plattform COIN registrieren.