Gemeinde Gärtringen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche   RSS-Feeds

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Haben auch Sie Interesse an einem Repaircafe in Gärtringen?

Viele Alltagsgegenstände werden in der heutigen Zeit nicht mehr repariert und allzu schnell weggeworfen.

Oft sind die Kosten für eine Reparatur zu hoch und erscheinen einem deshalb als nicht mehr lohnenswert. Nicht selten ist es einem auch gar nicht bekannt wo man den Gegenstand noch reparieren lassen kann?

In mehreren Städten und Gemeinden haben sich mittlerweile Bürgerinnen und Bürger zusammengefunden, um hier ein sogenanntes "Repaircafe" ehrenamtlich anzubieten. Ein Grundgedanke für die Entstehung einer solchen Initiative und Angebots ist die Müllvermeidung durch Wiederherstellung des Gebrauchsgegenstands.

Wie funktioniert ein solches Angebot und derartiger Treffpunkt?

Für jeden besteht die Möglichkeit einen nicht mehr funktionstüchtigen Gegenstand zum Repaircafe mitzubringen, um dort gemeinsam mit den ehrenamtlich tätigen Fachleuten und Hobbybastlern den Schaden zu beheben.

Meistens wird ein Repaircafe einmal im zeitlichen Abstand von jeweils 6 Wochen angeboten.

Der Gärtringer Seniorenrat hat sich mit dem Gedanken "Repaircafe" beschäftigt und möchte auf die Möglichkeit eines solchen Angebots aufmerksam machen und dafür werben.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie sich für das Projekt "Repaircafe" interessieren

beim Seniorenrat Gärtringen, Walter Duschek, Tel. 21233, E-Mail: wduschek@t-online.de

oder bei der Gemeinde Gärtringen, Jürgen Kunst, Tel. 923113, E-Mail: kunst@gaertringen.de