Seite drucken
Gemeinde Gärtringen

Übersicht über die Bolzplätze und Tartanplätze in Gärtringen und Rohrau

Schnell den Fußball und das Trikot eingepackt. In Gärtringen gibt es für dich mehrere Plätze zum Kicken.

Im nächsten Abschnitt haben wir eine Liste mit den Bolzplätzen und Tartanplätzen zusammengestellt.

Per Klick gelangt man zur Beschreibung und zum jeweiligen Standort.

Peter- Rosegger-Schule - die Nummer 1 im Süden

Der Bolzplatz befindet sich direkt an der Peter-Rosegger-Halle. Der Platz ist groß genug, um ein gepflegtes Elf gegen Elf auf die Beine zu stellen.

Bolzplatz Schönbuchstraße - Klein aber beliebt

Neben dem Spielplatz und dem Gemeindehaus liegt dieser kleine Rasenplatz. Man nehme sich einen Ball und spiele dort mit Freunden auf zwei Toren.

 

Ludwig-Uhland-Schule - ein Platz mit Potential

Auf dem Tartanplatz kann man bei fast jedem Wetter einen genialen Pass in die Tiefe zu seinem Mitspieler spielen. Der feine Bodenbelag ermöglicht schnelles Fußball spielen und gepflegte Ballstafetten.

Brunnweiher neben dem Kindergarten - eine gute Alternative

Direkt gegenüber dem Kindergarten Brunnweiher findet man diesen schönen Platz. So idyllisch kann ein Bolzplatz gelegen sein. 

Theodor-Heuss-Realschule - die Nummer 1 im Norden

Der beste Tartanplatz in Gärtringen bietet die Möglichkeit Fußball und Basketball zu spielen. Die Umzäunung des Platzes verhindert längere Spielunterbrechungen.

Quellenstraße - Erlebnisfußball pur

Hier kann man noch Fußballspielen in Reinkultur. Der Platz ist mit Holztoren ohne jegliches Netz ausgestattet. Hier werden Erinnerungen an jene Zeiten wachgeküsst, in denen es noch Lederbälle und Straßenfußballer gegeben hat. 

http://www.gaertringen.de//kultur-freizeit/spiel-und-freizeitanlagen/bolzplaetze-und-tartanplaetze