Gemeinde Gärtringen

Seitenbereiche

Wichtige Links

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche   RSS-Feeds

Volltextsuche

Rathaus Aktuell

Selbstablesung Wasseruhren für Jahresendabrechnung 2018

Wasserwerk Gärtringen

 

 Selbstablesung der Wasseruhren für die Jahresendabrechnung 2018

 
Wie jedes Jahr erstellt das Kämmereiamt zum 31. Dezember die Jahresendabrechnung für den Verbrauch der Wasser- und Abwassergebühren. Auch die Niederschlagswassergebühren werden hierin berücksichtigt.
 
Die Gemeinde Gärtringen hat sich seit dem Jahr 2015 für die Selbstablesung der Wasseruhren per Antwortformular durch die Gebäudeeigentümer entschieden.
 
Ab dem 08. Dezember 2018 werden die Ableseformulare an alle Gebäudeeigentümer verschickt. Bis spätestens 15. Dezember 2018 sollte jeder Gebäudeeigentümer ein entsprechendes Ableseformular vorliegen haben, falls dies nicht der Fall sein sollte bitten wir um kurze Rückmeldung unter den unten genannten Kontaktdaten.
 
Bitte lesen Sie zum 31.12.2018 Ihre Hauptwasseruhr ab und melden bis spätestens 06. Januar 2019 den Wasserzählerstand an das Kämmereiamt der Gemeinde Gärtringen.
 
Wir möchten bereits an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Rückmeldungen die nach dem 6. Januar 2019 eingehen zur Abrechnung nicht mehr berücksichtigt werden können! Hier wird der Zählerstand dann entsprechend des Vorjahresverbrauchs geschätzt.
 
Zur Rückmeldung des Wasserzählerstands haben Sie folgende Möglichkeiten:
 
1. über unsere Homepage www.gaertringen.de
   (das entsprechende Kontaktformular finden Sie unter „ Verwaltung/ Politik – Rathaus Service – Wasserzählerstand ablesen „)
2. per e-mail (wasserzaehlerstand@gaertringen.de)
3. per Fax (07034 – 923 201)
4. per Post
5. Einwurf im Briefkasten des Kämmereiamts
   (Volksbankgebäude, Hauptstr. 16 – 18)
Bei weiteren Rückfragen stehen wir gerne unter der Tel. Durchwahl 07034/ 923 123 oder per mail unter magrini@gaertringen.de zur Verfügung.
 
Wir möchten uns bereits im Voraus ganz herzlich für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis bedanken!